FUNKENWIESE, KEMPTEN 1/4 Infos

Wettbewerb. Zusammenarbeit als Landschaftsarchitekt für F64 Architekten.

Mit dem vorgeschlagenen Konzept für das neue Wohnquartier Funkenwiese in Kempten werden folgende übergeordneten Ziele verfolgt: Eine ordnende städtebauliche Baukörperfigur mit ruhigen, klaren Raumkanten unter Einbindung der heterogenen Umgebungsbebauung. Eine angemessene bauliche Dichte bei moderater Höhenentwicklung. Eine Verzahnung attraktiver Raumbildungen im Quartier mit der Nachbarschaft. Eine Aktivierung des vorhandenen Biotops als  landschaftsarchitektonisch wesentliches Element für das neue Quartier wie auch für die Nachbarschaft.